Vienna von der Erftquelle

Wurfdatum: 06-07-2009
Vater: Balko vom Spycher Sonnenrain
Mutter: Ch. Principessa von der Erftquelle

Vienna von der Erftquelle und Vitre von der Erftquelle
Liebe Frau Gerhards! Ersteinmal herzlichen Glückwunsch zu den kleinen Appenzellern, es ist ja vielleicht ganz schön dass es nicht soo viele Sind.Vienna  wird jetzt bald schon 2 Jahre alt und ich wollte Ihnen  nochmal sagen was für ein toller Hund sie geworden ist. Sie übertrifft meine Vorstellungen bei weitem.Und die ganze Familie liebt sie heiß und innig.Viele liebe Grüße! Ihre Nicola Meynköhn

Ein paar Fotos der ersten Wochen mit Vitre
Liebe Grüß aus Neuss L. Nowak.

Hallo Frau Gerhards !
Ich hoffe Ihnen geht es gut! Sie haben wieder kleine Welpen, wie schön! Deswegen melde ich mich aber nicht. Ich wollte Ihnen mal erzählen , was für eine tolle Hündin wir mit Vienna bekommen haben. Sie ist im Laufe der 7 Jahre die sie bei uns lebt, ein echtes geliebtes Familienmitglied geworden. Sie bereichert unser aller Leben mit ihrer Fröhlichkeit, ihrer Gelehrsamkeit und ihrer unbedingten Treue. Man kann eigentlich überall mit ihr hingegen , ob in der Stadt oder anderswo- überall bewegt sie sich sicher und entspannt. Mit anderen Hunden gibt es keine Probleme, 2 Feinde gibts im Dorf, das war´s dann auch. Wir beiden waren zusammen fast 5 Jahre wöchentlich im Hundesportverein (AGILITY UND GEHORSAM), da Vienna gern gefordert wird hat uns das sicher sehr verbunden. So liest sie auf Spaziergängen in meinem Gesicht wo wir langgehen und was ich von ihr will. Aber auch viele Worte scheint sie genau zu kennen. Vielleicht freut es Sie ja das mal das zu hören. 
Herzliche Grüße ! 
Nicola Meynköhn

© von der Erftquelle, realisatie Mopslaan.nl / Monique's Webdesign 2018